(8.3.) Stummfilmkonzert: “A Sixth Part of the World”, B-Movie, 20 Uhr

Postrock trifft Stummfilm: We stood like Kings, eine vierköpfige Band aus Brüssel, spielt live zu Dziga Vertovs „A Sixth Part of the World“ von 1926. Irgendwo zwischen Klassik und Godmachine verschmelzen E-Piano, E-Gitarre, E-Bass und Schlagzeug mit den schwarzweißen Bildern, die den Lebensstil und die Traditionen der zahlreichen Bevölkerungsgruppen in der Sowjetunion der 1920er-Jahre zeigen. Das WSLK-Album „Ukraine 1926“, so der Titel des Soundtracks, wurde international als wegweisend gefeiert. (MAS)

B-Movie
Brigittenstraße 5
8.3., 20 Uhr
Eintritt frei!