(9.6.) Live-Electronica: Blurred Edges, Kirche St. Johannis-Harvestehude, 20 Uhr

Es ist das Festival der Sounds, der analogen wie der elektronischen: Blurred Edges findet noch bis zum 19. Juni an 33 Orten in Hamburg statt

Es ist das Festival der Sounds, der analogen wie der elektronischen: Blurred Edges findet noch bis zum 19. Juni an 33 Orten in Hamburg statt – heute unter anderem in der Hamburger Botschaft mit folgendem Programm:

blurred edges – Sound Week #2 – Analog Live Soundtrack

„Mit Hilfe verschiedenster analoger Geräte und Musikinstrumente kreieren die beiden Hamburger Produzenten Johannes Makaron und Helge Misof in einer klassisch aufgestellten kinematischen Kulisse das Experiment eines Live-Soundtracks als Begleitung eines Kurzfilms.“

Eintritt: Frei
Hamburger Botschaft, Sternstraße 67
Ab 22 Uhr

Und Elektronika Im Puls in einer Kirche:

Live-Electronics & Visuals

In der St. Johannis Kirche in Harvestehude erwartet euch heute ein musikalisches „Erlebnis“ der ganz besonderen Art. Im Rahmen des Musik-Festivals „Blurred Edges“ zaubern Christopher Bender an der Orgel und May Roosevelt am „Theremin“ – einem Instrument das ohne Berührung Töne erzeugt – Live-Electronics mit Gänsehaut-Atmosphäre. Dazu kommen die einzigartigen Lichtprojektionen von Kathrin Bethge, die unter Verwendung lichtbrechender Objekte, Flüssigkeiten und alltäglicher Materialien auf der Oberfläche eines Overhead-Projektors sphärische Räume aus Licht erschafft – der absolute Wahnsinn! Danach gibt’s Bierchen und feinste, basslastige Tanzmusik von Miss Hawaii und Tierarztpraxis DJ Costa. (IV)

Kirche St. Johannis-Harvestehude
Ab 20 Uhr

Foto: Sarah Bernhard

Musik, Performances, Klanginstallationen und Filme: 3.–19.6.
Tickets: Festival-Pass für 45 Euro, Einzeltickets an der Abendkasse
Verkaufsstelle: Hanseplatte, Neuer Kamp 32 (St. Pauli)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Details
09. Juni 2016
21:54
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf