(ab 7.7.) HFBK Jahresausstellung, Finkenau, 19 Uhr

138 Studierende der HFBK zeigen ihre Abschlussarbeiten, die von Malerei über Bildhauerei, Bühnenraum und Film bis zu Design, Grafik und Fotografie reichen.

138 Studierende der HFBK zeigen ihre Abschlussarbeiten, die von Malerei über Bildhauerei, Bühnenraum und Film bis zu Design, Grafik und Fotografie reichen. Diesmal sind erstmals Arbeiten von 25 Migranten aus dem neuen Programm „Artistic and Cultural Orientation“ zu sehen. Der „Karl-H. Ditze“-Preis für die beste Abschlussarbeit wird verliehen und danach werden die Gänge und Räume feiernderweise auf den Kopf gestellt. (SD)

HFBK
Lerchenfeld 2/Wartenau 15
7.-10.7., 19 Uhr


Artwork von Ronja Zschoche

Details
07. Juli 2016
11:18
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf