05.02. | Verpasse nicht den unterhaltsamen Abend mit Daniel Wolfson & Friends bei SCHNACK Stand-Up im Haus73

Infos zum Event:

Shootingstar Daniel Wolfson präsentiert die spannendsten Comedians der neuen deutschen Stand-Up Szene, jeden Monat, nur bei SCHNACK!

Daniel Wolfson bringt ein neues aufregendes Format nach Hamburg! Mal bringt er Comedy-Kolleg*innen aus Berlin mit, mal gibt er aufstrebenden Hamburger Comedians eine Bühne. Was genau auf der Bühne passiert lässt sich nicht genau vorhersagen. Es wird ein aufregender Mix aus Auszügen aus Soloprogrammen, gemeinsamen spontanen Momenten auf der Bühne, Interaktion mit dem Publikum und neuen Jokes. Ein Abend der Superlative ist garantiert!

Daniel ist innerhalb der Comedyszene eine nicht mehr wegzudenkende Größe. Er ist aktuell mit seiner ersten Solo Tour „IN DA CLUB“ in ganz Deutschland unterwegs, gibt mit „Chips & Kaviar“ einen absoluten Kult-Podcast heraus und war als Support mit Felix Lobrecht auf Arena-Tour.

Lasst Euch dieses Event auf keinen Fall entgehen, schnappt Euch Eure Liebsten und kommt vorbei wenn Daniel Wolfson die Stars und Newcomer der Szene auf die Bühne von SCHNACK Stand-Up einlädt.

Auch die Location kann sich sehen lassen: Das Haus73 ist eine etablierte Adresse für Kulturveranstaltungen aller Art und liegt direkt auf dem Schulterblatt im Herzen der Schanze. Für Euer leibliches Wohl ist durch Restaurants in der Umgebung und hervorragende Drinks im Veranstaltungsraum gesorgt.

Hinweis: Solltet ihr für größere Gruppen buchen wollen, oder eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt. brauchen, schreibt uns gerne eine Email an office@schnackstandup.de vor Eurem Kauf!

Alle Angaben ohne Gewähr. Diese Informationen wurden übernommen und werden nicht automatisch aktualisiert. Über den Link „Mehr dazu“ kannst du herausfinden, ob sich etwas zu dem Ereignis geändert hat.
Details
05. Februar 2024
20:00
18 Euro
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf