19.03. | Das mangelnde Licht | Thalia Theater

Die Inszenierung von „Das mangelnde Licht“ ist am 19. März 2023 im Thalia Theater zu sehen (©Armin Smailovic)
Die Inszenierung von „Das mangelnde Licht“ ist am 19. März 2023 im Thalia Theater zu sehen (©Armin Smailovic)

Wie handelt man moralisch richtig in einer Welt, die jeder Logik zu entbehren scheint? Dieser Frage widmet sich das Stück „Das mangelnde Licht“ nach dem Roman der georgisch-deutschen Autorin Nino Haratischwili. Das Thalia Theater bringt die Inszenierung aus dem Vorjahr am 19. März 2023 um 18 Uhr noch ein weiteres Mal auf die Bühne.  

Details
19. März 2023
18:00
8 - 41 Euro
#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf
Vielen Dank. Wir haben dir eine E-Mail geschickt.
Bitte trage eine gültige E-Mail-Adresse ein und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.
Ich möchte euren Newsletter erhalten und akzeptiere durch das Eintragen meiner E-Mail-Adresse und das Anklicken der Checkbox die Datenschutzbestimmungen.