Drunter-und-drueber-Festival-c-DIRK-EISERMANN

(14.-16.9.) Märkte/Feste, Drunter & Drüber Festival, Neustadt

An diesem Wochenende zeigt die Neustadt beim Drunter & Drüber Festival mit Musik, Kunst und Kultur, wie bunt sie ist. Zum Beispiel mit Stadtteilrundgängen, bei denen man die Straßen rund um den Michel erkunden kann, mit dem vielfältigen Musikprogramm der Waldbühne, mit Siebdruck- oder Yoga-Kursen, oder wenn der Künstler Andreas Runge für die Installation „Hamburger Sommer“ die Steinwegpassage mit vielen farbigen Schirmen überdacht.

Die Geschäfte, Restaurants, Galerien, Ateliers und Hinterhöfe der Nachbarschaft öffnen ihre Türen und lassen Besucher die Vielfalt des Stadtteils entdecken, das gesamte Wochenende lang. Hinter dem Festival stehen der KunstLeben e.V. und der Verein Großneumarkt-Fleetinsel, die mit viel ehrenamtlichem Engagement die Neustadt erlebbar machen.

/ Foto: Dirk Eisermann

Neustadt
14.-16.9.18

Für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.