19.06 | Film | Eine Stadt sieht einen Film | Programm- & Arthousekinos

Am 19. Juni präsentieren 16 Hamburger Programm- und Arthousekinos einen Hamburger Kultfilm. In diesem Jahr wird „Rocker“ gezeigt.

Am 19. Juni ist es wieder soweit: 16 Hamburger Programm- und Arthousekinos präsentieren an diesem Tag denselben Hamburger Kultfilm. In diesem Jahr wird „Rocker“ (1972) anlässlich seines 50. Geburtstag gezeigt.

„Rocker“ (1972), gilt als die deutsche Version von „Easy Rider“. Der zeitlose Film porträtiert schonungslos das Innenleben des Rotlichtmilieus – mit allem, was dazugehört. Regisseur Klaus Lemke, Kameramann Bernd Fiedler und Regieassistent Martin Müller werden in einigen der 16 teilnehmenden Kinos in unterschiedlichen Konstellationen zu Gast sein, um sich gemeinsam an den Dreh zurückzuerinnern und mit dem Publikum ins Gespräch zu kommen.

/KS

Eine Stadt sieht einen Film
19. Juni 2022, ab 11.00 Uhr

Details
19. Juni 2022
11:13
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf