07.02. | Komm in die Nochtwache und lass dich von Gavin James mit seiner Gitarre und seinen Liebesballaden verzaubern

Infos zum Event:

Wenn Gavin James auf die Bühne kommt, wird das Publikum sehr still. Die Momente, in denen der Ire solo mit seiner Gitarre seine Liebesballaden singt und sich seine charakteristische Stimme in Falsett-Höhen schraubt, gehören zum Intensivsten, was man live überhaupt erleben kann. Zwei Dinge werden hier plötzlich deutlich: Seine Vergangenheit als Straßenmusiker auf Dublins Grafton Street hat James beigebracht, wie man die Zuhörer*innen an sich fesselt, wie man Spannungsbögen setzt, wie man mit Tempo umgeht und Pausen setzt, wie man die größtmögliche Aufmerksamkeit auf sich zieht. Und dann stellt man eben fest, was für ein großer Songwriter James ist. Tatsächlich ist es genau dieses Talent, dass ihm die schönsten Momente seiner Karriere beschert: Es sind nicht die drei Milliarden weltweiten Streams, Diamant- und Platin-Schallplatten in mehreren Ländern, mehr als 250.000 verkauften Live-Tickets weltweit. Es sind die kreativen Augenblicke, in denen Musik in ihm entsteht und er die Grundlage eines neuen Songs entdeckt. „Es ist wie eine Antenne“, verrät der 32-Jährige, „es kann 3 Uhr morgens im Halbschlaf sein, aber wenn du nicht aufwachst und den Song einfängst, der aufgetaucht ist, wird er verschwinden. Und je mehr man diese Antenne ausstreckt, desto länger kann man etwas festhalten und desto mehr Songs kommen zu einem.“ Gavin James hat inzwischen drei Alben produziert – zuletzt erschien im vergangenen Jahr „The Sweetest Part“ – und etliche EPs, und doch jagt er immer dem perfekten Lied hinterher. Am besten ist es sowieso, Gavin James live zu erleben – nicht umsonst war seine erste Platte eine Live-LP. Denn erst dann entwickelt sich das volle Gefühl eines Ausnahmemusikers, der es versteht, mit dem Publikum zusammen zu spielen, bis sich dieses Gefühl einstellt, das sich Gänsehaut nennt. Bei Gavin James ist es fest gebucht, wenn er im Februar wieder nach Deutschland kommt.

Alle Angaben ohne Gewähr. Diese Informationen wurden übernommen und werden nicht automatisch aktualisiert. Über den Link „Mehr dazu“ kannst du herausfinden, ob sich etwas zu dem Ereignis geändert hat.
Details
12. Februar 2024
20:00
29,95 Euro
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf