Walter-Kempowski-Herzlich-Willkommen-c-G2-Baraniak

(18.4.) Literatur, Herzlich Willkommen, Altonaer Theater, 20 Uhr

Mit „Herzlich Willkommen“ schließt das Altonaer Theater die vierteilige Bühnenadaption von Walter Kempowskis „Deutscher Chronik“ ab. Im letzten Teil der Saga gelangt der junge Kempowski nach acht Jahren Haft im Zuchthaus Bautzen zurück in die Freiheit. Trotz des Traumas der Gefängniszeit, versucht er in Göttingen zurück in eine Normalität zu kehren. Für Zuschauer, die die ersten drei Teile verpasst haben, zeigt das Altonaer Theater die komplette Kempowski-Saga an zwei Wochenenden im April.

/ SHE / Foto: G2 Baraniak

Altonaer Theater
18.4.19, 20 Uhr


Für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.