11.12. | Musik | Hot Chip | Docks

Gitarren. Beats. Elektronik. Alles da. Tempo sowieso. Wenn Hot Chip ihre energische Show abziehen, tobt die Bude. Auch wenn es heute keine kleinen, stickigen Clubs mehr sind, die Alexis Taylor und seine vier Bandkollegen bespielen. Längst haben es die Briten zu veritablen Hallenfüllern gebracht.

Indietronic nennt sich das Genre, das Hot Chip vor anderthalb Jahrzehnten mitbegründet haben. Im Gepäck hat die Band ihr siebtes Album „A Bath Full Of Ecstasy“, es dürfte aber auch der eine oder andere Song vom fulminanten „The Warning“ aus dem Jahr 2006 am Start sein. Damals galten Hot Chip als das ganz große Versprechen von der Insel. Gebrochen haben sie es nicht.

/ AND

Docks
11.12.19, 20 Uhr


Für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.