Im-Herzen-der-Gewalt-c-KRAFFT-ANGERER

(15.4.) Theater, „Im Herzen der Gewalt“, Thalia Gaußstraße, 20 Uhr

Édouard begegnet Reda in einer Dezembernacht. Was mit einem zärtlichen Flirt beginnt, wird zu einer leidenschaftlichen gemeinsamen Nacht. Doch für Édouard ändert sich alles, als er von Reda mit einer Waffe bedroht, gefesselt und vergewaltigt wird.

/ BIE
/ Foto: Krafft Angerer

Thalia Gaußstraße
15.4.19, 20 Uhr


Für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.