01.04. | Kunst | Minimal Art. Körper im Raum | Bucerius Kunst Forum

Bis Ende April widmet sich das Bucerius Kunst Forum in der Ausstellung „Minimal Art. Körper im Raum“ der Kunst des Minimalismus.
Ausstellungsansicht_Minimal_Art_Foto_Ulrich_Perrey_01-klein

Vom 12. Februar bis zum 24. April 2022 widmet sich das Bucerius Kunst Forum in der Ausstellung „Minimal Art. Körper im Raum“ der Kunst des Minimalismus und zeigt Werke der US-amerikanischen Gründungsväter der 1960er-Jahre, im Vergleich zu zeitgenössischen Werken.

Das Besondere dieser Kunstrichtung ist die damit verbundene Demokratisierung der Kunst. So kann und soll jeder Betrachtende individuell und ohne spezifische Vorkenntnisse einen Zugang zu den Objekten finden. Lediglich siebzehn ikonische Werke werden ausgestellt, um diesen den nötigen Raum zur Entfaltung zu geben.

/MG

Bucerius Kunst Forum
bis 24. April 2022, täglich 11 – 19 Uhr

Details
01. April 2022
01:07
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf