6.3. | Musik | Mainfelt | Nochtspeicher

Die Band Mainfelt spielt Folk-Rock. Nicht irgendeinen, sondern aus Südtirol. Klingt spannend? Ist es auch. Ab in den Nochtspeicher!
Mainfelt-Bandfoto

Die Band Mainfelt spielt Folk-Rock. Das ist jetzt eigentlich nicht so fürchterlich originell. Aber wenn das Ganze dann statt aus den USA aus Südtirol kommt, wird es zumindest spannend. Akustische Gitarren, eingängige Melodien, mehrstimmiger Gesang und das Banjo sind die Zutaten der Songs.

Das gilt auch für das aktuelle Album „Vice and Virtue“, mit dem Mainfelt an den Erfolg ihres Debütalbums „Backwards Around The Sun“ anknüpfen wollen. Gewürzt wird alles mit Lebensfreude und gern mal sich steigerndem Tempo, bis die Bude kocht. Klingt alles sehr nach Mumford and Sons? Richtig, wer die mag, wird bei den Tirolern von Mainfelt ganz sicher Spaß haben. Supportet werden sie sie von „Onk Lou“.

/ AND

Nochtspeicher
6.3.2020, 20 Uhr

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

Details
06. März 2020
13:34
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf