rave-party-c-alex-holyoake

19.7. | Nachtleben | Berlina für Techno | Waagenbau

Berlina für Techno und gegen Kapitalismus. So die Idee des 2013 gegründeten Kollektivs. David Roeglin, Ole Niedermauntel, Sylvie Maziarz und Daniel Heinrich mögen einfach keine Partys bei denen das harmonische Miteinander den knallharten finanziellen Interessen weicht. Berlina für Techno ist politisch aktiv und unterstützt diverse Projekte mit Spenden und Engagement. Im Waagenbau wird nun auf drei Floors gefeiert. An den Decks natürlich die Gastgeber sowie Filip Xavi, Surreal und Dirrty Dishes.

/ DAK / Foto: Alex Holyoake

Waagenbau
19.7.19, 24 Uhr


#wasistlosinhamburg? Folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.