(20.4.) Sonstiges, Osterfeuer, Strandweg Blankenese

An diesem Samstag brennen wieder vier Osterfeuer am Elbstrand in Blankenese. Ab Sonnenuntergang könnt ihr euch auf die Ostertage einstimmen.
Osterfeuer-Kyle-Peyton

Es ist wieder so weit: Am Abend vor Ostersonntag werden alte Holz- und Gartenreste meterhoch aufgetürmt und verbrannt. An der Spitze wird traditionell eine Puppe befestigt, symbolisch für böse Geister. Die vier Osterfeuer am Elbstrand (Viereck, Knüll, Osten und Mühlenberg) laden zur gemeinsamen Einstimmung auf die Feiertage ein. Es wird geschnackt, getrunken und Stockbrot ins Feuer gehalten. Spätestens wenn das Feuer langsam runterbrennt, ist es Zeit für die Gitarre und gemeinsamen Gesang.

/ LU 

Strandweg in Blankenese
20.4.19, ab Sonnenuntergang


Für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

Details
20. April 2019
07:46
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf