#stayathome | Musik | Alli Neumann | Uebel & Gefährlich

Am Mittwoch, 15. April,  startet das Uebel & Gefährlich den nächsten Livestream: Künstlerin Alli Neumann spielt aus dem leeren Club!
Alli-Neumann-c-Clara-Nebeling

Am Mittwoch, 15. April,  startet das Uebel & Gefährlich den nächsten LivestreamKünstlerin Alli Neumann, bekannt für ihren unangepassten Pop-Sound, spielt aus dem leeren Club! Die Sängerin engagiert sich auch sonst ehrenamtlich für Obdachlose und jetzt tut sie dies gemeinsam mit dem Uebel.

Obdachlose können sich in der derzeitigen Situation nicht schützen. Dazu kommt, dass die Versorgungsketten vielerorts komplett zusammengebrochen sind. Nach dem Motto: lasst auch auf unseren Straßen niemanden zurück #leavenoonebehind, geht ein Viertel der Erlöse aus den Spendentickets an Hinz&Kunzt, dem Straßenmagazin, welches von obdach- und wohnungslosen Menschen in und um Hamburg vertrieben wird. Kauft also ein Spendenticket und unterstützt die Künstler, Techniker, das Uebel & Gefährlich und die Hinz&Künztler vom Hamburger Strassenmagazin!

Uebel & Gefährlich
15.4.2020, 19 Uhr

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

Details
15. April 2020
03:39
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf