11.12. | Ein Umdenken ist nötig, aber erreicht das die Letzte Generation? Mach dir bei Ihrem Vortrag ein eigenes Bild

Infos zum Event:

In Zeiten von Hungerkatastrophen, tödlicher Hitze und Wassernotstand sind wir gezwungen, uns zu entscheiden. Entweder wir reduzieren unseren Ausstoß von Treibhausgasen sofort drastisch oder das wird unser neuer Alltag.
Wir dürfen nicht länger zuschauen, wie die Bundesregierung unsere Lebensgrundlagen zerstört. Die Klimakatastrophe verschärft sich immer weiter: Wälder brennen, Flüsse trocknen aus und Ernten werden durch immer neue Hitzewellen vernichtet. Wir müssen dieses radikale Weiter-so durchbrechen!
Wir stehen vor der größten Bedrohung der Menschheit in ihrer Geschichte und müssen uns entscheiden, wie UN-Generalsekretär António Guterres sagt „zwischen kollektivem Handeln und kollektivem Selbstmord“.
Komm zu unserem Vortrag! Bei dieser Veranstaltung erfährst du, wo wir stehen und was du tun kannst! Wir freuen uns schon dich kennenzulernen.
Die Liste der Termine aller Vorträge wird laufend ergänzt. Schau gerne auch auf unserer Webseite vorbei: https://letztegeneration.org/vortraege

Alle Angaben ohne Gewähr. Diese Informationen wurden übernommen und werden nicht automatisch aktualisiert. Über den Link „Mehr dazu“ kannst du herausfinden, ob sich etwas zu dem Ereignis geändert hat.
Details
11. Dezember 2023
19:00
kostenlos
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf