Stilvorlagen #9

Welche Rolle spielt der Gestalter im Internet? Netz-Künstler Constant Dullaart ist zu Gast in der HAW

Das Internet ist frei und wild. Wirklich? Der niederländische Konzeptkünstler Constant Dullaart ist da anderer Meinung. Zur regelkonformen und kommerzielle Plattform habe sich das World Wide Web transformiert. In seinen Netzwerk-Performances, YouTube-Videos und Blog-Posts spielt er mit solchen Behauptungen – und er persifliert unseren Umgang mit Youtube, Facebook oder Google. Seine Werke wurden unter anderem im New Museum in New York und im ICA in London ausgestellt.

Wer den in Berlin lebenden Künstler live erleben möchte, hat am 13. Mai in Hamburg die Gelegenheit. Im Rahmen der Vortragsreihe „Stilvorlagen“, die von Studierenden des Departements Design der HAW Hamburg organisiert wird, spricht Constant Dullaart über die zunehmende Verschmelzung der analogen und digitalen Welt der Medien. Das passt ideal zum diesjährigen Thema: „Umbruch“. Bis zum 17. Juni diskutieren Gäste über die sich wandelnde Rolle des Gestalters bei einer fortschreitenden Digitalisierung.

Im Anschluss findet ein Get-together auf der Dachterrasse statt – es wird gegrillt!

HAW Hamburg, Department Design
Finkenau 35 (Uhlenhorst)
13.5., 19 Uhr