Anzeige

Faces of Europe: Mit der Kamera durch Europa

bmw-faces-of-europe-c-carsten-sander

Die BWM Niederlassung Barsbüttel kooperiert mit dem Fotografen Carsten Sander und zeigt Portraits für ein vielfältiges Europa

Foto: Carsten Sander

Der Düsseldorfer Fotograf und Künstler Carsten Sander hat eine Reise durch alle 27 Mitgliedstaaten der Europäischen Union gemacht, um die europäische Gesellschaft in ihrer größtmöglichen Vielfalt abzulichten.

Von Juni bis Oktober 2020 war Sander während der Corona-Pandemie mit seiner Kamera unterwegs – entstanden sind über 1.000 Porträts von Menschen diverser Nationalitäten, jedes Gesicht birgt dabei eine individuelle Geschichte. In ihrer Gesamtheit zeichnet sich durch die Fotografien eine Antwort auf die Frage nach europäischer Identität ab. Carsten Sander möchte sich mit seinen Werken in erster Linie für Gemeinschaft und friedliches Zusammenleben in der EU stark machen. Er steht ein für Integration, Menschenrechte und gemeinsame europäische Werte.

Vom 31. August bis zum 14. September werden die Porträtfotografien in der BMW Niederlassung Hamburg Barsbüttel zu sehen sein. In einem Showroom wird auf 27 großen Bildschirmen und 34 Großdrucken eine Vielfalt der Porträts ausgestellt. Alle Besucher haben im Anschluss die Möglichkeit, sich ein Motiv als Postkarte mit nach Hause zu nehmen. Mit der App „GetBaff“ kann diese digital erlebbar werden und es entsteht die Möglichkeit, Carsten Sander an den verschiedenen Abschnitten seiner Reise zu begleiten.

facesofeurope.eu