Restaurant-Izakaya-c-Izakaya

Pre-Theatre-Menu im Izakaya: Dinner vor dem Elphi-Besuch

Sieben Gänge in einer Stunde: Das neue Pre-Theatre-Angebot im Izakaya liefert die beste Einstimmung zum Konzertbesuch

Text: Laura Lück
Fotos: Izakaya

Die Akustik in der Elbphilharmonie ist bekanntlich so gut, dass auch flüsternde Konzertgäste acht Reihen weiter schwer zu überhören sind. Folglich ist ein Besuch mit leerem – und womöglich knurrendem – Magen keine gute Idee. Bei der Restaurantwahl wartet aber schon die nächste Bredouille: Bei vielen Vorstellungen hallt der Theater-Gong schon um 19 Uhr durchs Konzerthaus. Wie bleibt da Zeit für ein dem Anlass entsprechendes Abendessen? Stressfrei und ohne Wartezeit?

Das Izakaya am Nikolaifleet Kanal bietet mit 10 Minuten Fußläufigkeit in Richtung Elphi und Musical-Fähre schon mal die ideale Lage. Außerdem verspricht die Küche montags bis samstags zwischen 17:30 und 20 Uhr innerhalb einer Stunde ein Sieben-Gang-Menü zu schicken. Das neue „Pre-Theatre-Menu“ kostet 45 Euro pro Kopf und funktioniert nach Izakaya typischem Sharing-Prinzip. Es kommen hochwertige und hübsch angerichtete bunte Schalen auf den Tisch, die Gäste dann gemeinsam genießen können – von Vorspeise bis Dessert.

 

Bento-Box-c-Izakaya

Dem Magenknurren im Konzert können Besucher zum Beispiel mit dieser Bento-Box vorbeugen

 

Klingt nach kulinarischer Hetzjagd? Keine Sorge: Wer das Izakaya besucht, braucht sich nur zurückzulehnen, vertrauen und genießen. Dank eindrucksvollen Interieur mit Glaskuppeldach, Antiquitäten und Perserteppichen kann man sich nämlich nur entspannen. Spätestens beim Anblick der asiatischen Köstlichkeiten von Ceviche über Seabass Sashimi bis Tuna Tatar kommt nicht nur Konzertstimmung auf – er lässt auch den Arbeitstag samt Feierabend-Stau ganz schnell vergessen. Und das Magenknurr-Problem wäre dann auch gelöst.

Izakaya Asian Kitchen & Bar: Katharinenstraße 29 (Altstadt)


Auf den Geschmack gekommen? Für mehr Stories aus Hamburgs #foodszene folge uns auf Facebook und Instagram.


Appetit auf mehr?

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.