Anzeige

Kalte Jahreszeit – Sarahs Wohntagebuch

Die Tage werden kürzer und die Temperaturen sinken. Wie Wohnbloggerin Sarah es sich in Ihrer Wohnung gemütlich macht, verrät sie in ihrem Wohntagebuch auf www.wohnfreude.de

„In der Winterzeit überwiegt die Lust, sich mit einer kuscheligen Decke auf die Couch zu lümmeln und bei einem warmen Tee ein gutes Buch zu lesen. Ich könnte es auch so formulieren: Ich habe in den kalten Wintermonaten etwas mehr von meinem wohn.glück.“

„Was dabei aber nie fehlen darf, ist eine kuschelige Decke und viele Kerzen. Du siehst: In den Wintermonaten kommt selbst bei mir die kleine Romantikerin zum Vorschein.“

Text & Fotos: Sarah Ramroth


 Dieser Text ist ein Auszug aus Sarahs Beitrag „Mein Wohntagebuch – warum ich ein großer Fan vom Winter bin“. Weiter geht’s auf www.wohnfreude.de, das Hamburger Online-Magazin rund ums Bauen, Wohnen, Finanzieren mit freundlicher Unterstützung der Sparda-Bank Hamburg eG.


Sarah Ramroth gibt auf @wohnglueckhamburg seit über einem Jahr praktische Einrichtungstipps und verbindet sie mit ihrer Liebe zu Hamburg. Einmal pro Monat berichtet sie über hamburger Wohnthemen auf www.wohnfreude.de.


Lust auf mehr Einrichtungstipps von Sarah?