Beiträge

Vereinskassen-Futter: Dat Backhus kürt Sieger der Bon-Sammelaktion

17.500 Euro für Hamburger Sportvereine: Das sind die Gewinner der Bon-Sammelaktion von Dat Backhus

Seit August haben die Mitglieder Hamburger Sportvereine Ihre Brötchen-Rechnungen im Portemonnaie gesammelt. Dat Backhus hatte gemeinsam mit dem Hamburger Sportbund über einen Zeitraum von gut zwei Monaten zur Bon-Sammelaktion ausgerufen, bei der insgesamt 17.500 Euro für Vereinszwecke vergeben wurden.

Pünktlich zu Weihnachten dürfen sich nun der Reiterverein Walddöfer (1.Platz), der Schulsportverein der Gesamtschule Mümmelmannsberg (2. Platz) und der Tennis-Club Langenhorn (3. Platz) über Prämien in Höhe von 10.000, 5.000 und 2.500 Euro freuen.

Den höchsten Backhus-Umsatz geteilt durch seine Mitgliederanzahl erzielte der Reiterverein Walddörfer. Der will mit dem Geldgewinn nun auf LED-Beleuchtung umsteigen – der Umwelt zuliebe. Der Schulsportverein Mümmelmannsberg investiert in einen Wasserrettungskurs für seine Kanufahrer und der drittplatzierte Tennis-Club Langenhorn finanziert die überfällige Sanierung der Vereins-Duschräume. Die symbolische Scheckübergabe fand am 17.Dezember auf dem Café-Schiff auf der Binnenalster statt, sodass die Gewinner im Anschluss mit einer Tasse Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt am Jungfernstieg auf ihren Erfolg anstoßen konnten.

datbackhus.de

#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram

 

Neu: Das Goodbuy Gutscheinheft vom Hamburger Sportbund

Mit dem Goodbuy Gutscheinheft profitieren und Hamburgs Sportvereine unterstützen

Zum Valentinstag am 14. Februar hat sich der Hamburger Sportbund mit seinem Charity-Projekt Good Buy etwas besonderes überlegt. Unter dem Motto „Lass Taten sprechen“ hängt seit wenigen Tagen ein 100qm großes Plakat mit der Botschaft „Hamburg, je t’aime“an der Fassade des Haus des Sports.

Im Hintergrund abgebildet ist die berühmte “Ich-liebe-dich”-Mauer in Paris. Dort kann man auf 250 Sprachen dieser Welt “Ich liebe dich” lesen. „Wir fanden diese Botschaft so schön, dass wir dieses Motiv nach Hamburg holen wollten. ‚Je t’aime‘ ist eine wunderbare Message für Hamburg, für unser freies Zusammenleben und nicht zuletzt auch für unser Charity-Projekt Goodbuy-Gutscheinheft,“ so das Statement des Hamburger Sportbunds zu dieser Aktion..

Goodbuy-Gutscheinheft? Was ist das?

Mit dem Kauf des Gutscheinhefts erhält der man nicht nur Rabatt-Gutscheine für unterschiedliche Aktionen, sondern fördert mit dem Kaufpreis von 20 Euro den Vereinssport hier in Hamburg zu 100 Prozent. Nicht quatschen, sondern machen. 81 Ideen zum Liebhaben sind in dem Heft. Beispiel:  ein schönes Schmuckstück zum Sonderpreis, ein Theater-Besuch zu zweit, ein Essen zu viert oder Tierpark mit der ganzen Familie. Hier findet jeder etwas. Mehr Infos gibt’s auf der Seite des Hamburger Sportbundes / Foto: Wittich