(18.1.) Film: Mein wunderbarer Arbeitsplatz, Metropolis, 19 Uhr

Jetzt mal Hand aufs Herz: Wer von euch geht gerne zur Arbeit?

Jetzt mal Hand aufs Herz: Wer von euch geht gerne zur Arbeit? Also richtig gerne? Sogar an Montagen? Ihr seit nicht allein und gibt Gründe für das Unbehagen im Job: ausgeprägte Hierarchien und Kontrollen, Unter- oder Überforderung, unterschiedliche Behandlung der Mitarbeiter…

Martin Meissonnier begleitete für seine Dokumentation „Mein wunderbarer Arbeitsplatz“ Arbeitnehmer aus mehreren Wirtschaftszweigen und in unterschiedlichen Ländern und zeigt innovative Lösungen auf, mit denen Vertrauen, Freiheit und Kreativität wieder Einzug in den Alltag finden. Da kann sich bestimmt auch das ein oder andere Hamburger Unternehmen etwas abschauen. Ach was, da können sich alle etwas abschauen! (LEN)

Im Anschluss an den Film diskutieren verschiedene Gäste zum Thema. Der Eintritt zu Film und Gespräch im Rahmen des Festivals „Arbeiten 4.0“ sind frei.

Mach den Onlinetest: Macht dich deine Arbeit glücklich?

Metropolis Kino
Kleine Theaterstraße 10 (Neustadt)
17.1., 19 Uhr

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Details
18. Januar 2016
15:23
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf