25.05. | Krimskrams, Kitsch und Kuriositäten: Der Antik- und Flohmarkt „Flohschanze“ lädt immer samstags zum Schlendern ein

Infos zum Event:

Krimskrams, Kitsch und Kuriositäten: „schöner trödeln“ jeden Samstag auf dem Gelände zwischen der Alten Rinderschlachthalle und dem Karo-Star!

Jeden Samstag treffen sich Freunde, Liebhaber und Schaulustige auf der „Flohschanze“. Diese 1200 qm Insel, verkehrsgünstig am U-Bahnhof Feldstraße lädt zum Feilschen ein. Unter dem Motto „schöner trödeln“ verteidigt marktkultur-hamburg Antik- und Flohmärkte gegen Sonderposten- und Partiewarenmessen. Auch die „Flohschanze“ verzichtet auf Neuwaren und wendet sich an all die, die den obligatorischen Jahresputz zur Entrümpelung des Haushalts nutzen, einen Tapeziertisch aufbauen und für den Samstag risikolos zum Unternehmer werden um mit Freunden eine Menge Spaß zu haben. Neben einfachen Ständen im Freien bietet die Flohschanze auch überdachte Stellflächen am Gebäude oder unter aufgestellten Pavillons an.

08:00-16:00 Uhr

📍 Marktadresse:
Alte Rinderschlachthalle
Neuer Kamp 30
20357 Hamburg-St. Pauli

🚆 Öffentlichen Verkehrsmittel:
direkt U-Bahnhof Feldstraße

🚗 Parkplätze:
Heiligengeistfeld
(Einfahrt Glacischaussee; Durchfahrt bis Feldstr. möglich)
Tagesgebühr 5,- Euro (Stand 02/2023)

🌐 Hier der Link zur Anmeldung
https://www.marktkultur-hamburg.de/?p=59&var=0

📷 Abonniere uns auch auf Instagram
www.instagram.com/marktundkultur

Wir freuen uns auf Dich! ❤️
#flohschanze

Alle Angaben ohne Gewähr. Diese Informationen wurden übernommen und werden nicht automatisch aktualisiert. Über den Link „Mehr dazu“ kannst du herausfinden, ob sich etwas zu dem Ereignis geändert hat.

Flohmärkte in Hamburg

Noch mehr tolle Flohmärkte in Hamburg findest du in unserer Liste Flohmärkte zum Stöbern und Feilschen

Details
25. Mai 2024
08:00
kostenlos
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf