25h-HafenCity-Lobby

Top 6 – Die besten Hotels der Stadt für jeden Anlass

Das kennt jeder: Ein großes Fest steht an, Oma und Opa kommen zu Besuch, Familie oder Freunde von auswärts und ein Hotel muss her. Soll es eher etwas Gehobenes sein? Oder typisch Hamburg. Egal, wie deine Liebsten drauf sind – Design-Hotel, Luxus-Suite oder maritimes Kleinod: Wir haben die besten Hotels für jeden Anlass.

1) SIDE Hotel

Zwischen Planten un Blomen und der Binnenalster liegt das beliebte SIDE Hotel samt SPA und ausgezeichneter Gastronomie. Neben der hauseigenen Meatery mit ihrem legendären Dry-Aged-Angebot fällt das Gästehaus aber vor allem auch durch sein stilvolles Interieur auf und durch eine Atmosphäre, die zwar puristisch, gleichzeitig aber auch hochkomfortabel ist. Dieses glamouröse Kunststück hat der italienische Architekt Matteo Thun vollbracht, als er bis Anfang 2018 am Redesign des Hotels arbeitete.
Drehbahn 49 (Neustadt) 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von SIDE Design Hotel Hamburg (@sidehamburg) am

2) MyPlace

Der Name ist Programm. Im Hotel MyPlace fühlt man sich in einem der individuell eingerichte­- ten Zimmer direkt wie zu Hause. Hier wird Wert auf Persönlichkeit und kleine Besonderheiten gelegt. Die Zimmer sind individuell eingerichtet und spiegeln die unterschiedlichen Facetten Ham­burgs wieder. Im „Wohnzimmer“ gibt es ­kostenlos Tee, Kaffee, manchmal selbst gebackenen Kuchen und morgens ein Frühstück mit haus­ge­machten Marmeladen der Eigentümerin. Preise: je nach Kategorie 80–120 Euro/Nacht.
Lippmannstraße 5 (Schanze) 

3) 25 Hours Hotel

Altes Hafenamt Das ehemalige Kapitänsheim mit 49 gemütlichen Zimmern holt die Hamburger Hafengeschichte in unsere feierwütige Gegenwart. Das tatsächlich älteste Gebäude der HafenCity ist heute zu Recht denkmalgeschützte Heimat reiselustiger Menschen rund um die Welt. Gleichzeitig ist das Hotel ein Kleinod architektonischen Designs. Mutiger In­dustriecharme, interkulturelle Küche und eine Getränkekarte, die sich sehen lassen kann – beste Voraussetzungen, für einen glamourösen Ausklang der besten Party everrrrrr. Für die Atmosphäre hat sich das Designteam Dreimeta aus Augsburg Gedanken gemacht und jedes Zimmer großzügig und mit der obligatorischen Liebe zum maritimen Detail eingerichtet.
Osakaallee 12 (HafenCity)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von TRILL (@trillhotels) am

4) Le Meridien

Das Le Méridien Hamburg ist eine 5-Sterne-Unter­kunft in günstiger Lage in Hamburg. Die Rezeptionsmitarbeiter stehen euren Gästen 24 Stunden zur Verfügung. Das Designhotel Le Méridien Hamburg liegt im Stadtzentrum, direkt an der Alster, und bietet eine spektakuläre Aussicht. Eure Gäste können sich auf das Restaurant Heritage mit Bar im 9. Stock freuen. Ein internationales Frühstücksbuffet wird jeden Morgen im Restaurant Heritage serviert. Das Restaurant bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf die Alster und das Stadtzentrum von Hamburg und serviert moderne Fusionsgerichte der asiatischen und französischen Küche sowie trocken gereifte Steaks aus dem 800° heißen Grill von Southbend.
An der Alster 52-56 (St. Georg) 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Le Méridien Hamburg (@lemeridienhamburg) am

5) AMERON

Hotel Speicherstadt Leichtigkeit meets Tradition: Die Ameron Hotel Collection legt viel Wert auf Design, Atmosphäre und gepflegte Umgangsformen. Alle neun Ameron Hotels in Deutschland und der Schweiz sind städtetypisch und ganz individuell. Auch im denkmalgeschützten Ameron Hotel Speicherstadt Hamburg sind die regionalen Einflüsse deutlich spürbar. Im angehörigen cantinetta ristorante treffen typisch italienische Küche und moderne Food Art zusammen und verbinden sich zu einer exklusiven Küche. Alle Produkte werden von regionalen Anbietern bezogen und von Spezialitäten aus Italien ergänzt.
Am Sandtorkai 4 (Speicherstadt) 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Duff+Tori’s Photography (@dntsphotography) am

6) Hotel am Rothenbaum

Das kleine Hamburger Hotel liegt nahe der ­Innenstadt und dennoch ganz charmant im ge­hobenen Teil der Stadt, direkt an der bekannten Rothenbaumchaussee. Umringt von beeindruckenden Gründerzeitvillen und moderner Architektur frühstückt eure Postparty-Meute am nächsten Morgen auf der schicken Freiterrasse, das Treiben auf der Rothenbaumchaussee beobachtend. Die gemütlichen Zimmer sind stilvoll und zeitgemäß eingerichtet und in jedem Detail des Innenaustattung macht das inhabergeführte Hotel seinem Stadtteil alle Ehre: unverwechselbaren Charme, juveniler Flair – und eine dieser urigen Schuhputzmaschinen, die so oldschool sind, dass man sie schon fast wieder hipster nennen könnte. Perfekt!
Rothenbaumchaussee 107 (Rotherbaum) 

hotel-am-rothenbaum-fruehstueck


SZENE HAMBURG Feste Feiern 5/ 2018

 Dieser Text stammt aus SZENE HAMBURG FESTE+FEIERN 2018/19. Das Magazin ist seit dem 31. August 2018 im Handel und zeitlos im Online Shop erhältlich! 


Lust auf mehr Insider-Tipps aus Hamburg?

Für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.