Meute auf dem Dach der Elbphilharmonie; Foto: Sophie Wolter

Elbphilharmonie: Meute ganz oben

Die Elbphilharmonie Sessions sind legendär. Doch noch nie fand eine auf dem Dach des Konzerthauses statt, bis Meute kam. Das Video der neusten Session hat am 17. September um 17 Uhr Premiere.

Text: Felix Willeke

 

Meute auf dem Dach der Elbphilharmonie. Nach Tamás Pálfalvi im Parkhaus oder Elbtonal Percussions auf der Plaza, sind die Elbphilharmonie Sessions schon legendär. Seit 2020 bringen sie Künstler:innen an die verschiedensten Orte des Konzerthauses. Jetzt ist ihnen Meute aufs Dach gestiegen. Die Hamburger „Techno Marching Band“ spielt die neuste Session in über 100 Metern Höhe. Sie liefern eine gewohnt großartige Show, inklusive zwei neuer Songs.

 

Premiere am 17. September um 17 Uhr

 

Die Session wurde, wie alle anderen zuvor, natürlich festgehalten. Das Video von Meute hat am 17. September 2021 um 17 Uhr Premiere auf YouTube und unter #sessions auf der Homepage der Elbphilharmonie.

Keine Lust zu klicken, hier gibts die Premiere der Elbphilharmonie Session von Meute:


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.