Film

leto-a-c-Hype-Film-Kinovista

Filmfest Hamburg – Mehr als politisch unbequem

Das Filmfest Hamburg (27. September bis 6. Oktober 2018) präsentiert sich wieder “politisch unbequem” und startet mit einer neuen Kategorie, in der ausschließlich deutsche Produktionen gezeigt werden –  die Sektion „Große Freiheit“. Was es sonst noch Neues zu sehen gibt, erfahrt ihr hier. Deutsches Kino ist schon lange nicht mehr nur klamaukige Komödie. „Dass das deutsche […]

So was von da – Großer Rausch mit Tendenz zur Überdosis

Jakob Lass bringt Tino Hanekamps Romanvorlage als großen Rausch mit Tendenz zur Überdosis auf die Leinwand. Es ist zum Kotzen. Im übertragenen genauso wie im wortwörtlichen Sinn. Irgendwann fischt Oskar (Niklas Bruhn) dann tatsächlich in der hochprozentigen Brühe, die er gerade ins vergammelte Klo gewürgt hat, nach seinem Handy. Schließlich muss er ja erreichbar sein […]

Freie Autoren für ein hyperlokales Projekt gesucht!

Wir suchen ab sofort freie Autoren mit einem sicheren und lockeren Schreibstil. Ihr solltet euch sehr mit Hamburg verbunden fühlen und gut in der Stadt oder einzelnen Stadtteilen auskennen. Wer Interesse hat, schickt einfach seinen Lebenslauf mit Arbeitsproben an hedda.bueltmann@vkfmi.de. Wir freuen uns auf euch! Für mehr Jobausschreibungen in unserem Verlag hier entlang. Du willst […]

Die Highlights des Kurz Film Festivals – 7 Tage, 7 Tipps

Das Internationale Kurz Film Festival zeigt vom 5. bis 11. Juni Mutiges, Experimentelles und Berührendes aus der Welt der Kurzfilme. Diese Tipps legen wir euch wärmstens ans Herz. Di, 5.6. Feierlich-groovige Festivaleröffnung Mit einer Kurzfilmauswahl zur Huldigung des Sonderprogramms „Disco“; Zeise Kinos, 19.30 Uhr Mi, 6.6. Deframed Radikale, experimentelle, abstrakte, höchst kunstvolle Kurzfilme im Wettbewerb; […]