Musik

Verarbeiten, experimentieren, entdecken: Karim Eid (Foto: Buddy Koch)

Karim Eid: Von St. Georg in die Welt

Der 22-jährige Newcomer macht Popmusik mit internationaler Relevanz. Ein Kurzes Gespräch über St. Georg, wo Karim Eid aufwuchs und sich künstlerisch dorthin entwickelte, wo er heute ist Interview: Erik Brandt-Höge   SZENE HAMBURG: Karim, du bist als Sechsjähriger von Köln nach Hamburg gezogen, in St. Georg aufgewachsen. Inwieweit, denkst du, hatte und hat der Stadtteil Einfluss […]

„Wir sind alle Indie- und Punkverliebte erwachsene Kinder“: Josef Endicott (vorne) (Foto: Melancholie_Maritim_Photographie)

fluppe: Punk aus der Polizeiwache

Krachende Gitarren, düster-ernste Texte: Die Hamburger Band fluppe veröffentlichte mit „blüte“ kürzlich ihr erstes Album. Ein Gespräch mit Sänger Josef Endicott über Einflüsse, Entstehungsprozess und einen besonderen Proberaum in Billstedt Interview: Erik Brandt-Höge   SZENE HAMBURG: Josef, fluppe hat sich aus Musikern formiert, die aus anderen Bandprojekten quasi übrig geblieben sind … Josef: … und […]

Stefanie Hempel & The Silverspoons (Foto: Martina Drignat)

Club (a)live: Musik spüren im Stage Club

Gemeinsam mit Hypertension-Music-Entertainment hat der Stage Club die Club (a)live Festivalreihe ins Leben gerufen. Im Club neben der Neuen Flora gibt es noch bis zum 25. Oktober 2021 internationale Live-Musik Text: Felix Willeke   Es gibt Musik zu spüren im Stage Club. Vom 1. September bis zum 25. Oktober 2021 läuft hier die Club (a)live […]

Nicht mehr Kuestenklatsch, sondern The Coast: Jörg Wittekindt (l.) und Roman Adam; Foto: Bonnie Bartusch

Tech-House-Duo: Küsten-Patriotismus

Mit groovigem, tanzbarem Sound von lokaler Szene-Größe zum international gebuchten Club-Act. Roman Adam und Jörg Wittekindt gehörten mit Kuestenklatsch seit Jahren zum Nachtleben. Warum sie jetzt ihren Namen ändern, über ihr Künstlerdasein in Pandemiezeiten und aktuelle musikalische Projekte, erzählen sie im Interview Inteview: Ole Masch   SZENE HAMBURG: Jörg und Roman, Kuestenklatsch ist Geschichte. Wieso […]

Große Shows gab es 2020 auf dem Heiligengeistfeld – auch in diesem Jahr ein zentraler Anlaufpunkt für Reeperbahn Festival-Besucher; Foto: Tom Heinke

Reeperbahn Festival: Sicher, weil getestet

Das Club-Festival geht in die nächste Runde. Die erste Durchführung während der Pandemie im vergangenen Jahr lässt auf einen weiteren Erfolg hoffen Text: Erik Brandt-Höge   Im September 2020 staunten Fans von Live-Kultur nicht schlecht: Die Pandemie war in vollem Gange, aber das Reeperbahn Festival fand statt. Dank eines ordentlichen Sicherheits- und Hygienekonzepts konnte das weltberühmte […]