Suche

Sollten Sie mit den Suchergebnissen nicht zufrieden sein, starten Sie bitte eine neue Suchabfrage.

19 Suchergebnisse für: Anna Meinke

1

Gefunden: Das Glück am Rand

Laut, quirrlig und manchmal ganz schön hektisch – das ist Hamburg City. Doch dort, wo die Stadt ausfranst, geht es sehr viel ruhiger zu. Manchmal fast schon dörflich, was Vor- und Nachteile haben kann. Drei Stadtflüchtige erzählen, wie es ist, Schanze, St. Pauli und Wilhelmsburg gegen Bergedorf, Niendorf Nord und Poppenbüttel einzutauschen Protokoll: Erik Brandt-Höge, Ulrich […]

2

Hamburgerin des Monats: Suzanne Darouiche von Vagabunt.Hamburg

Bei Vagabunt.Hamburg machen Jugendliche mit selbst entworfener Mode Bambule. Das Projekt an der Schnittstelle zwischen sozialer Einrichtung und Fashionbranche bietet ihnen kreativen Freiraum und eine erste berufliche Orientierung. Mit dabei: Modedesignerin Suzanne Darouiche, die den Entstehungsprozess der Kollektionen fachlich begleitet Interview & Foto: Anna Meinke   SZENE HAMBURG: Suzanne, wann und warum hast du beschlossen, […]

3

Hamburger Hausboote: Wasser unterm Fußboden

Im Harburger Hafen ist allerhand los – nicht zuletzt auf den vielen Hausbooten. Die kann man mieten, kaufen und bewohnen. Wir haben uns vier besonders schöne Objekte genauer angesehen Texte & Fotos: Anna Meinke & Erik Brandt-Höge                 #wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns […]

4

Lichthof Theater: Generations-Performance

Die Start off-Produktion „Jesse James oder was der Kommunismus war“ feiert digitale Premiere. Worum es in dem Stück geht, erzählt das Team Interview: Anna Meinke   SZENE HAMBURG: Welches Thema bearbeitet ihr in dem Stück? Linda Jiayun Gao-Lenders: Die Video- und Bühnen- performance begleitet drei Väter-Biografien aus Südvietnam, Iran und der Tschechoslowakei, die im unterschiedlichen […]

5

Wie nachhaltig sind Hamburgs Kulturinstitutionen?

Statements: Was tun Hamburgs Kulturinstitutionen in Sachen Nachhaltigkeit? Protokolle: Anna Meinke & Erik Brandt-Höge   Mike Keller, Markthalle Hamburg „Nachhaltigkeit ist für uns mehr als nur Umweltschutz. Es ist ein ganzheitlicher Ansatz – wir als Unternehmen zeigen im Spannungsfeld von Umwelt, Natur, Wirtschaft und Mensch Verantwortung. So achten wir beispielsweise auf eine nachhaltige Energieversorgung und […]

6

Mit Coronahilfen: Hamburger Kultursommer geplant

Ein Kultursommer unter freiem Himmel Text: Anna Meinke   Mit einem millionenschweren Corona-Förderpaket will die Kulturbehörde einen Kultursommer unter freiem Himmel möglich machen. In Planung sind derzeit Bühnen an verschiedenen Orten der Stadt – und zwar nicht nur im Zentrum. Konzerte, Theater und Kunst sollen so den Weg zu den Bürgerinnen und Bürgern finden, Hamburger Künstlerinnen und Künstler […]

7

Hamburgerin des Monats: Mariya Kostadinova von Sperrgebiet

Bei Sperrgebiet, einer Beratungsstelle des Dia­konischen Werks in Hamburg, kämpft Mariya Kostadinova für die Rechte von Sexarbeiterinnen und ihre gesellschaftliche Anerkennung Interview: Anna Meinke   SZENE HAMBURG: Mariya, wann und warum hast du dich für die Arbeit bei Sperrgebiet entschieden? Mariya Kostadinova: Ich bin seit Dezember 2016 bei Sperrgebiet St. Georg. Ich bin ausgebildete Sozialarbeiterin und […]

8

Digitale Europawoche in Hamburg: Feier der Vielfalt

Vielfältige Veranstaltungen bei digitaler Europawoche in Hamburg Text: Anna Meinke   Europa ist mehr als nur ein Wirtschaftsraum, mehr als ein Zusammenschluss von Staaten. Europa, vor allem die EU, das sind auch Werte, Normen und Ideen der Zusammenarbeit. Jedes Frühjahr wird diese Vielfalt gefeiert, und zwar mit der Europawoche. So auch in Hamburg. Vom 1. […]

9

Krach+Getöse: Karriereboost für Nachwuchstalente

Neue Runde für den Hamburger Musik-Nachwuchspreis – erneut mit kompetenter Fachjury und großem Supportprogramm Text: Anna Meinke   Junge, ambitionierte Künstler und Bands gibt es wie Sand am Meer. Und alle sind sie talentiert, wunderbar und voller Ideen. Doch wer hat das gewisse Etwas? Wer ist originell und experimentierfreudig? Und wer hat vor allem den Mut, die […]

10

#allesdichtmachen: Berechtigte Kritik oder unangebrachter Zynismus?

Mit einer Videoaktion auf YouTube und Instagram unter dem Motto #allesdichtmachen haben Schauspielerinnen und Schauspieler die Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie kritisiert. Berechtigte Kritik oder unangebrachter Zynismus? Text: Anna Meinke   Mit einer Aktion unter dem Motto #allesdichtmachen haben rund 50 deutsche Schauspieler und Schauspielerinnen die Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie vermeintlich kritisieren wollen. Dazu veröffentlichten sie am Donnerstagabend […]