Suche

Sollten Sie mit den Suchergebnissen nicht zufrieden sein, starten Sie bitte eine neue Suchabfrage.

231 Suchergebnisse für: Erik Brandt-Höge

4

Den Kopf frei kriegen: Fünf Orte zum Entspannen

Entspannung, einfach nur Entspannung. Bitter nötig in dieser Zeit. SZENE HAMBURG-Autor:innen erzählen, wo sie derzeit besonders gut durchschnaufen können   Ordentlich Wind um die Ohren   Text: Rosa Krohn Ich bin sicher nicht die einzige, bei der ein Großteil der letzten zwei Jahre pandemiebedingt zu Hause stattfand. Als Studentin wurde der sonst recht lange Fahrweg […]

5

Hamburger Nachwuchs: Den Moment festhalten

Niklas Christensen, 25, ist Fotograf, Webdesigner und Entwickler. Gemeinsam mit den Filmemachern Tom Köhn und Carlos Viering feierte er kürzlich die Premiere von „Hotspot“, einem Dokumentarfilm des Trios über die Vor- und Nachteile des Tourismus in Island Interview: Erik Brandt-Höge   SZENE HAMBURG: Niklas, es heißt, du hättest bereits mit 16 Jahren erste eigene kreative […]

6

Hafenschifferin: Das beste Gefühl auf der Welt

Helena Jumira Rodriguez Buhr macht bei der HADAG Seetouristik und Fährdienst AG eine Ausbildung zur Hafenschifferin. Im Gespräch erzählt sie, wie es dazu kam, was es braucht, um Hafenschifferin zu werden und wie es sich anfühlt, so ein Schiff zu steuern Interview: Felix Willeke   Elf Mal um die Welt – diese Strecke legen die […]

7

Lina Maly: „Ich hab Mut, du auch“

Die Sängerin und Songschreiberin hat mit „Nie zur selben Zeit“ ein neues Album veröffentlicht – und mit „Schmerz vereint“ einen berührenden Song für Betroffene von sexueller Gewalt Interview: Erik Brandt-Höge   SZENE HAMBURG: Lina, zwei Jahre ist es her, als du zuletzt ein Album veröffentlicht hast. Mehr als anderthalb davon waren von der Pandemie geprägt. […]

8

„Ich bin hervorragend im Selbstbetrug“

Der Hamburger Sänger und Songschreiber Wolfgang Müller veröffentlicht mit „Die Nacht ist vorbei“ ein klanglich leichtes, lyrisch tief in die Künstlerseele blickendes Album. Ein Gespräch über textliche Bildarbeit, Frieden finden beim Schreiben und Live-Auftritte als enorme Herausforderung Interview: Erik Brandt-Höge   SZENE HAMBURG: Wolfgang, du hast mal gesagt, du würdest nach jedem fertig produzierten Album […]

9

Karim Eid: Von St. Georg in die Welt

Der 22-jährige Newcomer macht Popmusik mit internationaler Relevanz. Ein Kurzes Gespräch über St. Georg, wo Karim Eid aufwuchs und sich künstlerisch dorthin entwickelte, wo er heute ist Interview: Erik Brandt-Höge   SZENE HAMBURG: Karim, du bist als Sechsjähriger von Köln nach Hamburg gezogen, in St. Georg aufgewachsen. Inwieweit, denkst du, hatte und hat der Stadtteil Einfluss […]

10

Neuanfang: Alles auf Hamburg

Ein Umzug ist auch immer ein Neuanfang – verbunden mit Träumen, aber auch Ängsten. Vier Wahlhamburger erzählen Protokolle: Erik Brandt-Höge     Martin – Unabhängigkeit auf vier Rädern   Berlin und Leipzig waren meine bisherigen Stationen. In Leipzig habe ich meinen Master gemacht, dann ging es nach Hamburg. Hier habe ich einen Job in der […]