29.11. | Sonstiges | Tatort schauen | Grüner Jäger

Der Grüne Jäger sagt es wie es ist: “Sonntag ist Tatort Tag”. Gemeinsam mit Freunden, Familie oder Nachbarn kann in der gemütlichen Location am Neuen Pferdemarkt mit dem Lieblingsdrink in der Hand das Wochenende verabschiedet werden. Wer den Kultkrimi also gerne mal ausserhalb der eigenen vier Wände erleben will, der oder die sollte schleunigst online Plätze reservieren. Das Nachbarschaftsevent ist nämlich beliebt und der Eintritt ist frei.

/HL

Grüner Jäger
29. November 2021, 20:15 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

28.11. | Anzeige | Josef und Maria | Europa Passage

Die Hamburger Kammerspiele und die Europa Passage machen an den kommenden Adventssonntagen gemeinsame Sache. Aufgeführt wird eine Neuinterpretation des Weihnachtsstücks „Josef und Maria“. Jeweils um 16 und 19 Uhr verwandelt sich die Shopping Hall in ein Theater.

Kurz vor der Heiligabend kommen Maria und Josef in dem leeren Kaufhaus ins Gespräch, erzählen einander die Stationen ihres Lebens, ihre Wünsche und Träume, gescheiterte und bewahrte Hoffnungen, politische und private Kümmernisse. Das ist manchmal komisch, oftmals tragisch, immer in einer Art magisch. So entsteht ein Portrait zweier einsamer Menschen, die schließlich versuchen, einander in einem spontanen, illegalen Fest der Liebe etwas von jener Wertschätzung zukommen zu lassen, die ihnen die konsumorientierte Mitwelt versagt.

Karten sind im Vorverkauf bei den Hamburger Kammerspielen und an der Abendkasse für 29 Euro erhältlich. Die Veranstaltung läuft unter dem 2-G-Verfahren.

Europa Passage
28.11. / 5.12. / 12.12. / 19.12.2021, 16:00 und 19:00 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

27.11. | Musik | TYNA | Headcrash

TYNA kommt mit Punker-Attitüde und emotionalen Alternative-Rock daher. Ihre Songs gehen tief, sind rebellisch und haben Power. In einem kleinen Dorf erobert sie als Jugendliche mit ihrer E-Gitarre die Welt der Musik. Sie gründet eine Band, zieht durch viele Städte und nimmt, wie sie selbst sagt, jeden “Scheissgig” an, um über die Runden zu kommen. Neben Tiefpunkten, z.B. ein Konzert vor zwei Personen, tritt sie irgendwann mit großen Bands wie Großstadtgeflüster auf und macht sich einen Namen. Selbstbewusst spricht sie auf der Bühne das Tabuthema Depressionen an und setzt der Krankheit mit ihrer Musik etwas entgegen. Im Rahmen  ihrer “Immer alles selber machen” – Show kommt sie am Samstag nach Hamburg ins Headcrash.

/HL

Headcrash
27. November 2021, 20:00 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

27.+28.11. | Anzeige | Veggienale & Fairgoods | Cruise Center Altona

Am Samstag  startet wieder die Messe für pflanzlichen Lebensstil und ökologische Nachhaltigkeit „Veggienale & Fairgoods“. Schon zum dritten mal veranstaltet die Berliner Agentur Ecoventa das Event in Hamburg unter dem Motto „Öko +Vegan macht stark!“. Im Cruise Center in Altona wird sich am Wochenende alles Rund um Themen wie Bio-Food, Upcycling, Ökostrom oder Fairtrade drehen.

Informiert wird mitunter darüber wie das eigene Geld nachhaltig angelegt werden kann oder was eine pflanzenbasierte, gesunde Ernährungs- und Lebensweise ausmacht. Dass Nachhaltigkeit alles andere als ein negativer Kompromiss sein kann, darüber soll auf der Messe durch vielfältige Angebote aufgeklärt werden. Eingeladen wurden dazu einige Experten und Szene-Größen. Mit an Bord ist unter anderen Kochbuch-Autor Niko Rittenau, der Bestseller wie „VeganKlischee Adé“ geschrieben hat.

Das komplette Messeprogramm gibt es online zum nachlesen. Alle Programmpunkte sind kostenfrei und im Eintrittspreis von 8,00 Euro enthalten. Wer schnell ist hat aber auch noch die Chance auf eines der limitierten Frühbuchertickets für 4,99 Euro. Auf die ersten 333 Tagesgäste warten ausserdem gratis Goodie-Bags.  Geöffnet sind die Tore im Cruise Center am Samstag und Sonntag jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr.

/HL

Cruise Center Altona
27 – 28. November 2021


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

26.11. | Nachtleben | F*ck dich ins Knie, Melancholie! | Molotow

Kein Bock mehr auf Depri-Vibes und Corona-Frust? Das Molotow hat bei allen Partys auf 2G+ (geimpft/genesen + getestet) umgestellt um den Gästen ein möglichst sorgenfreies Tanzen trotz der aktuellen Entwicklung zu ermöglichen. In der Sky-Bar werden Alexis von Indie Army Now und und Max von Depri Disko non stop Gute-Laune-Hits aus den Boxen strömen lassen. Positive Vibes Only mit einem Augenzwinkern ist hier das Motto. Wer sich schon mal in Stimmung bringen will, dem empfehlen wir die Playlist zur Veranstaltung auf Spotify. Der Eintritt ist frei.

/ HL

Molotow
26. November 2021, 22 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

25.11. | Sonstiges | Gin meets Sushi | raw like sushi

Am Donnerstag treffen verschiedene Gin-Kreationen auf feinstes asiatisches Fingerfood und Sushi-Variationen. Beim exklusiven Gin Tasting im raw like sushi & more in Eppendorf können verschiedene Gin-Sorten probiert werden, die ideal zu den kreativen Sushi-Menüs im Restaurant passen. Angeboten wird nicht nur klassisches sondern auch veganes, warmes und außergewöhnliches Sushi. Aber auch andere asiatische Speisen und Poke Bowls können in gemütlicher Atmosphäre genossen werden.

/ HL

raw like sushi & more
Martinistraße 5
25. November 2021, 19:00 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.


Lust auf mehr Geschichten aus Hamburg?

 

01.12. | Musik | Vocal Session | Birdland

Im Kult-Jazz-Club Birdland können Sänger:innen am Mittwoch wieder unangemeldet die Bühne entern. Auf der Open Stage steht eine Begleit-Band bereit. Am besten sollten mehrere Songs und ein Leadsheet mitgebracht werden. Von Jazz über Pop bis hin zu Rap – musikalisch gibt es bei der Vocal Session fast keine Grenzen. Auch Einsteiger sind willkommen.

/HL

Birdland
01. Dezember 2021, 20:30 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

24.11. | Sonstiges | Flowmarkt | Turtur

Flohmarkt + Live-Beats = Flowmarkt! Das Turtur in Wilhelmsburg, die herrlich unkonventionelle Mischung aus Pizzeria, Bar und Club, lädt wieder ein zur bunten Stöber-Runde. Die kleine Location direkt am Veringkanal ist im Sommer ein Restaurant und wird im Winter zur Tanzfläche. Der erste Flowmarkt kam so gut an, dass die zweite Ausgabe nicht lange auf sich warten lies. Geschlendert und gestöbert wird zu Livemusik von den Open-Decks. Wer Lust hat sich am DJ-Pult auszutoben kann vorab eine Mail an flohmarkt@turtur-wilhelmsburg.com schreiben.

Die Veranstalter wollen, dass sich alle wohl fühlen und wie bei allen Events im Turtur gilt: „Rassisitisches, sexistisches, homo-/transphobes und anderes diskriminierendes Verhalten hat da keinen Platz und wird nicht toleriert!“ Beginn ist um 18 Uhr. Die gesamte Veranstaltung findet unter 2G+ Bedingungen statt.

/ HL

Turtur
24. November 2021, 18:00 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.


Lust auf mehr Geschichten aus Hamburg?

 

23.11. | Musik | Altin Gün | Mojo Club

Goldener Tag – So heisst der türkische Bandname Altin Gün auf Deutsch. Die niederländische Gruppe mit Wurzeln unter anderem in der Türkei oder Indonesien liefert einen psychedelischen Sound ab, dessen musikalische Wurzeln ebenso verstreut sind wie die der Bandmitglieder. Mit „Âlem“ veröffentlichen Altin Gün bereits ihr zweites Album in 2021 und schaffen den Sprung von den kleinen Gigs in die großen Clubs. Anatolischer Pop-Rock trifft dabei auf modernisierten 70er Jahre-Charme. Vertrieben wird das Album aus Umweltschutzgründen ausschliesslich digital. Unterstützt wird damit die niederländische Stiftung EarthToday. Am Dienstag kommt die Band in den Mojo Club nach Hamburg.

SZENE HAMBURG verlost 2×2 Gästelistenplätze. E-Mail mit Betreff “Altin Gün” bis zum 21.11 an verlosung@szene-hamburg.com.

/HL

Mojo Club
23. November 2021, 20:00 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.


Lust auf mehr Geschichten aus Hamburg?

 

22.11. | Sonstiges | Wohnzimmergeschichten | Sommersalon

Montag Abend kann es sich wieder im Wohnzimmer der Reeperbahn wieder gemütlich gemacht werden. Die Rosa Kleiderfee und Herr Richard mischen den Sommersalon seit 2002 im Klubhaus St.Pauli auf. Ihre Wohnzimmergeschichten haben hier Tradition. Das bedeutet: Herrlich schräger Talk, feinste Musik und Überraschungsgäste. Eingeladen sind unter anderem Andi vom Kulturzentrum Dulsberg und Vivien & Marie von der Hanseatischen Materialverwaltung. Natürlich gibt es auch Live-Musik, und zwar von Wrong Crowd. Doors Open heisst es ab 16:00 Uhr. Die bunte Talkshow startet um 20:45 Uhr.

/HL

Sommersalon
21. November 2021, 20:45 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.


Lust auf mehr Geschichten aus Hamburg?