Verlosung: Stella Sommer in der Elphi

Anzeige

Mit der Haspa Musik Stiftung in die Elbphilharmonie: Wir verlosen 2×2 Tickets für das Konzert von Stella Sommer im Kleinen Saal am Donnerstag, 2. Juni 2022 um 20.30 Uhr

Foto: Gloria de Oliveira

Das Nachwuchsformat „Made in Hamburg“ in der Elbphilharmonie zeigt, was in Hamburg musikalisch alles los ist. Auf der Bühne des großen Konzerthauses stehen experimentierfreudige Künstler:innen, die sonst vor allem in Clubs, Kneipen, Off-Locations und Proberäumen am Sound der Zukunft feilen. Am 2. Juni 2022 erwartet die Besucher:innen das Konzert von Stella Sommer. 

Orchestraler Pop

Vor über zehn Jahren gründete die norddeutsche Musikerin ihre Band „Die Heiterkeit“, mit der sie seither mehrere erfolgreiche Alben veröffentlichte. Stets in wechselnder Besetzung erregt die Gruppe mit ihren emotionalen und intimen Songs inzwischen sogar internationale Aufmerksamkeit.

Am 2. Juni steht Stella Sommer mit ihren ihren Songs irgendwo zwischen Folk, Chanson und orchestralen Pop auf der Bühne des Kleinen Saals in der Elbphilharmonie.

Die Haspa Musik Stiftung unterstützt den Hamburger Musiknachwuchs und ist darum auch Partner der Konzertreihe „Made in Hamburg“.

Haspa Musik Stiftung | Mehr Infos


Wir verlosen 2×2 Tickets für das Konzert von Stella Sommer am 2. Juni 2022 in der Elphi!

Wie ihr mitmachen könnt? Na so:

Bitte gebt für die Teilnahme euren vollständigen Namen an.

01.06. | Musik | Vocal Session | Birdland

Jeden Mittwoch können im Kult-Jazz-Club Birdland Sänger:innen unangemeldet die Bühne entern. Auf der Open Stage steht eine professionelle Begleitband bereit. Am besten sollten mehrere Songs und ein Leadsheet mitgebracht werden. Von Jazz über Pop bis hin zu Rap – musikalisch gibt es bei der Vocal Session fast keine Grenzen. Auch Einsteiger sind willkommen! Diesen Mittwoch eröffnet die Jazz-Vocalistin Beate Kynast den Abend.

Birdland
01. Juni 2022, 20:30 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

 

31.05 | Anzeige | Triole & Friends | Alte Druckerei

Der Komponist Sergej Sweschinski ist der Mann hinter der beeindruckenden Musik des Cirque Bouffon. Als TriOle & Friends startet er mit drei anderen Musiker:innen jetzt sein Solo-Programm SYNO. Damit möchte er eine klangliche Synergie aus west- und osteuropäischen Einflüssen schaffen.

Entstanden ist ein lebensfrohes, poetisches und clowneskes Konzerterlebnis. Am Dienstag gibt es die erste von drei Hamburg-Shows in der Alten Druckerei zu sehen. Tickets gibt es für 20 Euro an der Abendkasse. Mehr Infos gibt es unter triole-band.de

Alte Druckerei
31. Mai 2022, 20 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

30.05 | Sonstiges | Kickerturnier | Freundlich + Kompetent

Ran an die Stangen, es ist wieder soweit: Der letzte Monat im Mai ist immer Kickerturnier im Freundlich + Kompetent! Auch Anfängerteams sind hier herzlich willkommen. Jede Vorrunde werden die Teams neu gelost. Bis zu 32 Spielende haben an den Tischen platz. Einlass ist ab 17 Uhr. Anmeldeschluss und Turnierbeginn ist um 19:15. Das Startgeld beträgt 3 Euro.

Freundlich + Kompetent
30. Mai 2022, 19:30 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

 

 

28. + 29.05 | Sonstiges | Stadtfest St. Georg | Lange Reihe

Nach langer Corona-Pause ist auch das Stadtfest St. Georg wieder zurück! Auf zwei Bühnen ist ein bunte Musik- und Kulturprogramm geplant. Für Familien ist ein eigenes Areal mit Spaß für Groß und Klein aufgebaut.  Neben einem Flohmarkt gibt es jede Menge Feststände. Im Vordergrund steht aber natürlich die Vielfalt des Stadtteils.

Lange Reihe
28. + 29. Mai 2022


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

28. + 29.05 | Anzeige | Heldenmarkt | Messe Hamburg

Der größte Nachhaltigkeitsmarkt Deutschlands kommt nach Hamburg! Zwei Tage lang wird auf dem Heldenmarkt nachhaltig, zukunftsorientiert und vor allem mit gutem Gewissen geshoppt. Konsum soll dabei ethisch, fair und sinnvoll gestaltet werden. Neben den rund 100 verschiedenen Ausstellenden, stehen jede Menge Vorträge, Verkostungen und Veranstaltungen auf dem Programm.

Im Fokus der Messe steht die Verantwortung: „Der Heldenmarkt zeigt, dass Verantwortung nicht Verzicht bedeutet. Er richtet sich an alle, die Lust haben, Sinnvolles, Wertiges und Schönes zu erleben“, so der Heldenmarkt-Projektleiter Michael Maurer. Ideen und Inspiration findet man auf dem Heldenmarkt für alle Lebensbereiche.

Heldenmarkt Hamburg
28. + 29. Mai 2022


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

28.05. | Anzeige | Cirque Bouffon | Kleine Moorweide

Ab 28. Mai 2022 präsentiert die internationale Kompanie Cirque Bouffon in ihrem Chapiteau auf der kleinen Moorweide „Bohemia“: Das vielseitige Künstlerensemble entführt in eine poetische Traumwelt mit Elementen aus Artistik, Komik, Musik und Tanz.

Ein Caravan dreht sich im Raum. Eine Welt, die gern mal Kopf steht. Menschen, die sich mit Charme, Witz und Poesie ungewöhnlichen Lebenslagen stellen. Alles ist stets ein wenig ver-rückt: Gefühle, Empfindungen, Lebenslust und traumhafte Magie. Mal laut, mal leise.

Der französische Regisseur Frédéric Zipperlin entwirft mit „Bohemia“ ein buntes Kaleidoskop an Eindrücken, Bildern und Emotionen, immer begleitet von den sinnlichen und rauschhaften Kompositionen des ukrainischen Komponisten Sergej Sweschinski.

Cirque Bouffon – BOHEMIA, Chapiteau auf der kleinen Moorweide 
28. Mai – 26. Juni 2022


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

 

27.05 | Nachtleben | Entdeck the Dreck | Molotow

Endlich wieder steil gehen zu Britney Spears und Backstreet Boys! „Entdeck The Dreck“ ist zurück und zwar im geliebten Molotow! Musikalisch wird nach dem Motto „nicey, nice, 90s!“ zu vertrauter Trash-Musik getanzt! Mit einem kühlen Bier in der Hand werden hier wieder sinnlose Lyrics mitgegrölt. Zum abkühlen und abhotten unter freiem Himmel geht es raus ins Backyard. Pump Up the Jam!

Molotow
27. Mai 2022, 23:00 – 06:00 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

27.05. | Anzeige | Herr Klee und Herr Feld | Kammerspiele

Mit dem Weggang von Frau Stöcklein müssen die jüdischen Brüder Kleefeld sich nach einer neuen Haushaltshilfe umsehen. Moritz, 77, ist emeritierter Professor für Psychologie, sein Bruder Alfred, 75, hat einst in mittelmäßigen Dracula-Filmen mitgewirkt. Bevor die beiden auch nur die Chance haben, in Rentner-Routine zu versinken, erscheint Zamira – mit jugendlichem Charme, umwerfender Schönheit und bestechender Klugheit erobert sie die Herzen der älteren Herren, und das Leben könnte so einfach sein und so wunderbar, wäre Zamira nicht ausgerechnet Palästinenserin …

Die Theaterfassung zu „Herr Klee und Herr Feld“ für die Hamburger Kammerspiele verfasste der Autor Michel Bergmann selbst, gemeinsam mit Anke Apelt. Vorstellungen laufen bis 19. Juni 2022.

Hamburger Kammerspiele
27. Mai 2022, 19:30 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

26.05 | Nachtleben | Tanzbar | Schrødingers im Schanzenpark

Das Schrødingers im Schanzenpark lädt ein zu leckere Drinks an die Bar und zum Tanzen auf dem „muckeligen“ Floor! After-Work Party kommt hier im modernen und zwanglosen Gewandt daher. Entspannte Mukke gibt es ab ab 18 Uhr im Wintergarten und auf der Terasse. Geöffnet ist außerdem jeden Freitag und Samstag!

Schrødingers im Schanzenpark
26. Mai 2022, 18:30 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.